Lexikon > Prof. Enderleins kleines Lexikon > Oit


Oit


das unbefruchtete „Bakterienei“; Zelleinheit mit weiblichen halbwertigem Urkern. Es besteht aus einer winzigen Cytoplasmakugel und einem wandständigen Halbkern, der warzenartig die Kugeloberfläche überragt.
 

Seite zurück